Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsdetails

Mosaik - Spuren jüdischen Lebens in München und Bayern

Powerpoint-Präsentation und Vortrag über Orte und Personen, die sich in München und Bayern mit der Geschichte jüdischen Lebens verbinden lassen. 

Das Jahr 2021 ist das auch in Bayern besonders begangene Gedenkjahr "1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland", das zugleich auch das DEF-Jahresthema ist. Es hat schon zur Landesverbandstagung im Sommer den Anlass gegeben, dass Frauen aus den jeweiligen Städten und Orten mit DEF-Ortsverbänden nach Spuren jüdischen Lebens in ihrer Heimat gesucht haben. Dr. Bettina Marquis stellt einige Beispiele vor, die DEF-Frauen für München herausgesucht haben. Mit nachfolgender Möglichkeit zum Gespräch.

Weitere Informationen bei:

DEF.Forum.Bildung
Dr. Bettina Marquis, Bildungsreferentin
Maren Puls, 2. Vorsitzende OV München
Kufsteiner Platz 1, 81679 München
Tel. 089/98 105 788, Fax: 089/98 105 789
bildung(at)def-bayern.de, www.def-bayern.de

Datum: 10. Nov. 2021 (17:30 - 19:00 Uhr)
Ort


München Saal Kufsteiner Platz 1

Zurück zur Listenansicht

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info@def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger@def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis@def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info@def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten