Zum Hauptinhalt springen

Corona-Tracing-App: Im Gespräch mit Ulrich Kelber

EAM |

Eine Online-Veranstaltung des Digital-Kompass

Mittwoch, 10. Juni 2020 - 14:00 Uhr

Seit vielen Wochen wird in ganz Deutschland mit Spannung die Corona-Tracing-App besprochen, die bei der Verfolgung der Infektionsketten durch das Coronavirus helfen soll. Planmäßig soll diese Mitte Juni fertig sein, zu Verzögerungen kam es bisher unter anderem durch Diskussionen über zentrale oder dezentrale Speicherung, Datenschutz und Datensicherheit.

Doch können die Daten der Nutzer ausreichend geschützt werden? Welche Vor- und Nachteile ergeben sich? Und wie funktionieren Tracing (Nachverfolgung) und Tracking (Echtzeit-Datenauswertung) per Smartphone überhaupt?

Diese und andere Fragen beantworten der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die InformationsfreiheitProf. Ulrich Kelber, und Michael Kolain, iRights.Lab im Online-Vortrag.

Sie können sich ab sofort unter folgendem Link registrieren:
https://dsin.clickmeeting.com/die-corona-app/register

Adresse

Online
Deutschland

An dieser Veranstaltung können Sie auch online teilnehmen

Die EAM ist ein Digital-Kompass-Stützpunkt

© (c) Digital-Kompass
© (c) Digital-Kompass